Veröffentlichungen

 

Wolfsfreunde – Ritt ins Ungewisse

​“Wolfsfreunde – Ritt ins Ungewisse“ ist eine spannende Geschichte über Jugendprobleme und Freundschaft
und bietet ganz nebenbei auch viel modernes Wissen über Pferde und artgerechte Tierhaltung.
Für LeserInnen ab 10 Jahren.

Zum Inhalt:

Für die 13-jährige Nelly Olsen bricht die Welt zusammen.
Ihr Vater verkauft ihre Lieblingsstute Peli. Nur Hofhund Wolf scheint ihre Verzweiflung zu verstehen.
Nelly setzt alles daran, ihr Pferd wiederzufinden. Dabei stört sie jedoch ihr schräger Cousin Justus,
der seine Ferien unfreiwillig auf dem Olsenhof im Harz verbringt.
Als auch noch mysteriöse Satteldiebe in der Gegend ihr Unwesen treiben, scheint alles schief zu gehen.
Wem kann Nelly noch trauen?

Gefährliche Verknüpfungen öffnen ihr schließlich die Augen.

(Hier erhältlich)

© Clany

Grenzgänger

Kurzkrimi aus der Eichsfelder Krimi-Anthologie „Mörderisches Buffet“.
Erschienen im Undine Verlag

Aus dem Inhalt:

Ida Nolte macht eine grausige Entdeckung, als sie die Tür zur Gaststätte „Zur Schönen Aussicht“ aufschließt.
Was hat sich hier in einer kalten Novembernacht zugetragen – so nah an der ehemaligen Grenze?
Die Lösung liegt in der Vergangenheit, als das Eichsfeld noch durch Zaun und Minenfelder geteilt war.

Mehr dazu im regionalen Kurzkrimi „Grenzgänger“ von Claudia Nachtwey.

(Hier erhältlich)

© illubine

Der Futterdieb

Erschienen als „Snöggi“ – die kleine Kinderbuchserie (Format 15 x 15 cm)
im Undine Verlag (ab 5 Jahren)

Aus dem Inhalt:

Hofhund Wolf ist schockiert. Sein Futternapf ist leer.
Hat die Bäuerin ihn vergessen? Wolfs beste Freundin,
die verfressene Ponystute Peli, ist da anderer Meinung:
Jemand muss das Hundefutter gestohlen haben!
Gemeinsam wollen die beiden Tiere als Detektive den Fall lösen…

Text und Illustration: Claudia Nachtwey

(Hier erhältlich)

© UndineVerlag

Veröffentlicht habe ich außerdem zahlreiche journalistische Arbeiten in diversen Print- und Online-Medien.